2 neue Insekten-Hotels in Reiskirchen

Die TSG 1908 Reiskirchen hat an dem Förderwettbewerb „Ab in die Natur“ der Volksbank Mittelhessen teilgenommen und freut sich über ein großes Insektenhotel sowie über € 500 für weitere Umweltprojekte.

Um die Verbundenheit der TSG Reiskirchen mit der Reiskirchener Grundschule zu demonstrieren wurde von dem Geld ein zweites Insektenhotel für die Kirschbergschule mitbestellt.

Ab sofort haben Bienen und Insekten am Sportplatz Reiskirchen und an der Kirschbergschule ein neues Zuhause.

TSG Fußball-Abteilungsleiter Andreas Schön sowie Jörg Bremer von der Volksbank Mittelhessen übergaben vor kurzem ein Insektenhotel an die Kirschbergschule, Konrektor Ralf Burkart bedankte sich bei den beiden für die Spende.

Am Sportplatz Reiskirchen wurde zu dem aufgehängten Insektenhotel ein Blühstreifen angelegt, die Patenschaft hierfür haben die U12-Fußball-Mädchen der TSG Reiskirchen übernommen.

Die Anlage des Blühstreifens konnte mit Unterstützung des Obst- und Gartenbauvereins Reiskirchen, Herrn Dr. Werner Hühn sowie den ehrenamtlichen Helfern Andreas Trapp, Ann-Kathrin Demus, Jens Grün, Ann-Kristin Heinson sowie Mitarbeitern des Bauhofs der Gemeinde Reiskirchen verwirklicht werden.

 

Trainer und Betreuer dringend gesucht !

Die JSG Wirberg benötigt für die Mannschaften F-Jugend (Jahrgänge 2013+2014 ) und E-Jugend (Jahrgänge 2011+2012) dringend Trainer und/oder Betreuer. Dies dient zur Unterstützung der bereits vorhandenen Trainerteams, da die Spieleranzahl glücklicherweise ansteigend ist!

Bei Interesse, Fragen etc. – bitte an die Jugendleiter Heiko Haas (TSG Reiskirchen – 0172-6515292), Thorsten Becker (SV Saasen – 0176-50212004) oder Tim Simasek (SV Harbach – 0170-2702999) wenden.