Tolle Bundesjugendspiele

Vergangenen Mittwoch war die Grundschule Kirschbergschule Reiskirchen zu Gast auf dem neuen Sportplatz der TSG Reiskirchen, um ihre Bundesjugendspiele auszurichten. In der modernen Form als Wettbewerb, konnten die rund 250 Schülerinnen und Schüler in den Disziplinen Ausdauerlauf, Sprint, Weitsprung und Weitwurf ihr sportliches Können beweisen. Die Laune war dabei mindestens so gut wie das Wetter.

Zahlreiche Eltern haben die Lehrkräfte bei der Durchführung unterstützt – ohne sie wären die Bundesjugendspiele so nicht durchführbar gewesen. Vielen Dank für ihr Engagement!
Die TSG hat ihr Sportgelände sowie Equipment kostenlos zur Verfügung gestellt. Mit Andreas Schön und Sarah Steinemann konnte sie zudem zwei Helfer bereit stellen.

Christian Schepp hat die Veranstaltung toll organisiert. Die TSG will bei den nächsten Bundesjugendspielen auf jeden Fall wider dabei sein!

 

Hier geht’s zu den Bildern des Tages

Bericht über die Mitgliederversammlung aus der Gießener Allgemeinen

Schade…
der Bericht zu unserer Jahreshauptversammlung aus der Gießener Allgemeinen mit einer Überschrift, die nicht das wiedergibt, was bei uns los ist. Der Satz ist zwar so gefallen, aber nur darauf bezogen, dass die letzte Versammlung, wegen Corona, im November stattgefunden hat.
Nach er Sitzung gab es für die Teilnehmer der Veranstaltung leckere hessische Tapas, zubereitet von unserem Mitglied Udo.

 

Scheine für Verein – eine tolle Aktion der Rewe

Die Rewe Aktion Scheine für Vereine geht in die dritte Runde! Die TSG Reiskirchen freut sich über jeden gesammelten Vereinsschein der uns gespendet wird.
Gerne in die bereitgestellten Boxen im Rewe werfen oder bei einem Trainer oder Vorstandsmitglied abgeben.
Vielen Dank für eure Unterstützung, liebe Grüße, eure TSG Reiskirchen

Krümel und Krümelchen starten wieder am 29.04.2022

Nach den Osterferien starten die Krümelchen und die Krümel wieder.

Übungsstunde für Krümelchen von 16:00 – 17:00 Uhr in der Großsporthalle,

daran anschließend die Krümel bis um 17:30 Uhr.

Bitte auf alle Fälle anmelden unter 0175-7827664.

Vielen Dank und eine schöne Osterzeit

Fußballturnier “Vielfalt kickt mit” am 16. April 2022

„Vielfalt kickt mit“ sammelt Spenden für Kinder in der Ukraine
Am Ostersamstag findet in der Großsporthalle Reiskirchen ein Fußballturnier
unter dem Motto: “Vielfalt kickt mit” statt. Es wird vom internationalen
Kulturverein Friedberg in Kooperation mit der TSG Reiskirchen veranstaltet.

Während der Veranstaltung werden Spenden zugunsten der Kinder aus der
Ukraine gesammelt.

Zum Turnier werden neben Mannschaften aus Hessen, NordrheinWestfalen,
BadenWürttemberg und Hamburg, auch Teilnehmer aus Schweden, den
Niederlanden, Österreich und Serbien erwartet.

Ganz sicher kann man momentan noch nicht sagen, wie sich der Spielplan
gestalten wird, da erst kurzfristig feststeht, wie viele und welche eingeladenen
Mannschaften wirklich anreisen.

Gespielt wird 6 gegen 6, geplant ist eine Gruppenphase und daran anschließend
eine KORunde. Spielzeit pro Begegnung 10 oder 15 Minuten. Müssen einige
Mannschaften absagen, kann die Spielvariante auch jeder gegen jeden heißen.

Jahreshauptversammlung 2022

Einladung


Wir laden alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung in unser neues Sportheim am Freitag,
dem 29. April 2022 um 19:00 Uhr, recht herzlich ein.

Für die Teilnahme gelten die 3GRegeln (geimpft genesen getestet)


Tagesordnung:

1. Begrüßung, Feststellung der Tagesordnung

2. Totenehrung

3. Ehrungen (sportlich)

4. Ehrung langjähriger Mitglieder

5. Vereinsberichte:

     a. Vorstand

     b. Abteilungsleiter

     c. Vorsitzender Finanzen

6. Aussprache Berichte

7. Entlastungsantrag

8. Nachwahl eines Kassenprüfers

9. Anträge (müssen in schriftlicher Form bis zum 20.04.2022 der Schriftführerin
zugestellt werden)

10. Verschiedenes

Der Vorstand

Sportabzeichenübergabe 2021

Die Jugendsportabzeichen in Bronze/Silber/Gold erreichten:

BAIER, Katharina in Bronze

TASKIN, Kira in Silber

KRUG, Leticia

WENIGER, Sarah

WERB, Lina in Gold

Urkunden erhielten wegen fehlendem Schwimmnachweis und/oder der Erreichung von 3 der 4 Disziplinen:

Melissa JORNS, Kasey ZIEMELIS, Liam EMMERICH, Johanna NAU und Noah WENIGER

Im Erwachsenenbereich erhielten alle Teilnehmer das Abzeichen in Gold, bzw. Silber. Die Teilnehmer waren:

Jochen GÄRTNER- Axel HOLLNAGEL –  Philipp SCHELD – Hans KRUPPA und Dieter MÖBUS, der mit positivem Beispiel und 81 Jahren vorangeht.

Birgit LINDENSTRUTH – Christiane PRIDAL – Sabine ROßKOPF-HOLLNAGEL und Gerda WAGNER

Bericht über die Mitgliederversammlung vom 7.11.2021

Unter der Leitung des Vorsitzenden „Verwaltung“, Martin Schäfer, fand die Jahreshauptversammlung der TSG Reiskirchen statt. Im Mittelpunkt standen neben den Berichten vor allem zahlreiche Ehrungen (teilweise in Abwesenheit) für langjährige Mitgliedschaft. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Florian Klingelmeier, Christof Höfer, Michaela Herrendorf und Christopher Hühn ausgezeichnet. Vier Jahrzehnte gehören Matthias Möbus, Jörg Schlüter, Jochen und Renate Gärtner, Jörn Gärtner sowie Nicole Gärtner und Andreas Kutscher dem Verein an. Ein halbes Jahrhundert halten Helmut Balser und Heide Rühl dem Verein die Treue. 60 Jahre sind Erich Damm, Karl-Heinz Damm, Willi Hinter und Günther Petri Mitglied. Rudolf Damm kann auf eine 70- jährige Vereinszugehörigkeit zurückblicken. Die Ehrungen führten Martin Schäffer sowie Birgit Lindenstruth durch. Coronabedingt kamen zahlreiche Vorhaben zum Erliegen. Allerdings wurde die Zeit genutzt, um das Sportplatzprojekt abzuschließen. Allen Helfern wurde gedankt, vor allem Willi Haas. Bis zum Jahresende 2020 haben Lina Werb, Letica Krug, Sarah Weniger und Finia Dietrich im Jugendbereich ihr Sportabzeichen abgelegt. Im Aktivenbereich waren es Jochen Gärtner, Axel Hollnagel, Ernst-Willi Rühl, Philipp Scheld, Hans Kruppa, Birgit Lindenstruth, Christiane Pridal und Gerda Wagner. Zwei Mannschaften nahmen im Tischtennis am Rundenbetrieb teil. Hinzu kommt eine Freizeitmannschaft. Im Handball haben sich Aktive der HSG Buseck-Beuern angeschlossen. Im Fußball der Frauen besteht seit sieben Jahren eine Spielgemeinschaft mit Saasen. Es gibt 41 aktive Spielerinnen. Die Mädchenteams bestehen aus 47 Mädchen in zwei Mannschaften im Rundenbetrieb und einer im Trainingsbetrieb. Große Erfolge hatten die Mädchenfußballtage zu verzeichnen. Bei der Männermannschaft als SG Reiskirchen/Bersrod/Saasen ist erfreulicherweise eine hohe Zuschauerzahl bei den Spielen auf dem Kunstrasen in Reiskirchen zu verzeichnen. Im Jugendbereich sind gegenwärtig 130 Kinder als JSG Wirberg aktiv mit steigender Tendenz. Es gibt neun Mannschaften von G – bis C- Jugend. Bei den Vorstandswahlen wurden Martin Schäfer (Vorsitzender Verwaltung), Heiko Haas (Vorsitzender Sport), Thomas Hirt (Vorsitzender Finanzen) sowie Birgit Lindenstruth (Schriftführerin) in ihren Ämtern bestätigt. Das Amt des Jugendwarts wird kommissarisch durch Martin Schäfer besetzt. Dem Ehrenrat gehören Karl-Hans Peter, Jochen Gärtner, Lothar Petri, Gerda Wagner und Renate Weißenborn an.