Aktion „vereinT Sicher & Gesund“

Unter dem Motto „vereinT Sicher & Gesund“ sammeln wir eure Vorschläge, wie wir in Sachen Hygiene im Vereinssport noch besser werden können.

 

Endlich dürfen wir uns wieder zum gemeinsamen Training treffen und zusammen unserem heiß geliebten Sport nachgehen. Alle Sportlerinnen und Sportler stehen in den Startlöchern für eine erfolgreiche Saison 2020/2021.

Trotz zahlreicher Lockerungen hat uns die Corona-Krise jedoch noch voll im Griff. Jede Abteilung hat ein spezielles Hygienekonzept erarbeiten, um das Vereinsleben so sicher wie möglich zu gestalten, damit alle gesund bleiben.

 

Wir geben unser Bestes für euch – aber wir sind nicht perfekt. Deshalb brauchen wir eure Hilfe! Sendet uns eure Vorschläge zu wie wir unsere Hygiene verbessern können. Schickt uns eure kreativen Einfälle. Schreibt uns eure Ideen.

 

Ihr findet den Desinfektionsspender im Dunkel nicht?
Dann bastelt doch eine LED-Lichterkette darum, damit ihr ihn besser findet.

Ihr findet die Hygiene-Regeln zu unübersichtlich?
Dann schreibt doch eine kurze Checkliste.

Ihr braucht zu lange, um die Hygiene-Regeln zu lesen?
Dann entwerft doch ein Plakat, auf dem ihr die Regeln in Bildern erklärt.

 

Eure Vorschläge veröffentlichen wir auf unserer Homepage und setzen die besten unter ihnen gemeinsam mit euch in die Praxis um. Hier geht es zu den bisherigen Einreichungen.

 

Sendet uns eine E-Mail mit dem Stichwort „vereint sicher & gesund“ an aktion@tsg-reiskirchen.de und stellt uns eure Ideen vor.

Turnen und Leichathletik für Schulkinder startet im September

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wir, die Übungsleiter und Übungsleiterinnen der Kindergruppen der Abteilung Turnen und Leichtathletik, haben beschlossen, dass der Sportbetrieb

ab Donnerstag, den 03.09.2020

für folgende Altersgruppen beginnt:

6- bis 8-jährige Kinder (nur Schulkinder!) um 15:00 Uhr Sporthalle der Kirschbergschule

8- bis 12-jährige Kinder um 17:30 Uhr Großsporthalle Reiskirchen

Wir sind uns bewusst, dass in den Gruppen die Schulkinder der verschiedenen Klassen und Schulen gemixt werden. Daher sollten nachfolgende Regeln Beachtung finden.

Bitte beachten:

  1. Kinder, die zu einer Risikogruppe im Sinne der Empfehlung des Robert-Koch-Instituts gehören, nehmen nicht am Sportangebot teil.
  2. Kinder mit Covid-19-Symptomen, wie Erkältungserscheinungen, nehmen nicht am Sportangebot teil.
  3. Die Umkleiden und Duschen bleiben geschlossen.
  4. Die Kinder und ggf. Eltern warten mit Abstand und Mund-Nasen-Schutz vor der Eingangstür der Sporthalle.
  5. Die Kinder werden von den Übungsleitern und Übungsleiterinnen abgeholt und einzeln zum Händewaschen gebracht.
  6. Die Kinder bringen ihre Hallenturnschuhe, soweit vorhanden, und Trinkflasche im Sportbeutel mit, sind ansonsten aber fertig angezogen für den Sport.
  7. Soweit es das Wetter zulässt, wird die Sportstunde im Freien abgehalten.
  8. Während des Sports tragen wir keinen Mund-Nasen-Schutz.
  9. Für die Händedesinfektion der Kinder wird ausreichend Desinfektionsmittel bereitgestellt.
  10. Für die Flächendesinfektion der verwendeten Sportgeräte ist gesorgt.
  11. Kinder, die in Risikogebieten Urlaub gemacht haben, nehmen im Anschluss daran für 14 Tagen nicht am Sportangebot teil, z. B. nach den Herbstferien.
  12. Die Übungsleiter und Übungsleiterinnen sind von den Eltern darüber in Kenntnis zu setzen.

Christiane und Gerda hoffen auf euer Verständnis und können nachvollziehen, wenn das eine oder andere Kind noch nicht am Sport der Abteilung Turnen und Leichtathletik der TSG teilnehmen wird.

Es grüßen euch

Christiane und Gerda

Eltern-Kind-Turnen und Kinderturnen für 4- bis 6-Jährige weiterhin ausgesetzt

Liebe Turnkinder, liebe Eltern,

ihr wartet bestimmt schon gespannt darauf, dass das Kinderturnen wieder startet.

Leider müssen wir den Start noch ein bisschen verschieben. ☹

Wir, die Übungsleiter und Übungsleiterinnen der Kindergruppen, werden es

  1. von der aktuellen Corona-Situation und
  2. von den Erfahrungen mit den Schulkindern, deren Sportgruppe im September startet,

abhängig machen, wann und unter welchen Voraussetzungen das Kinderturnen wieder startet.

Wir hoffen das Kinderturnen der 4- bis 6-Jährigen und das Eltern-Kind-Turnen nach den Herbstferien wieder anbieten zu können. Grund sind die doch immer noch strengen Hygiene-Regeln. Gerade beim Eltern-Kind-Turnen sehen wir große Schwierigkeiten diese einzuhalten. Ein weiterer Grund ist auch, dass wir die Kinder der mindestens zwei Kitas aus Reiskirchen miteinander vermischen. Bei einem Corona-Fall wären dann im schlimmsten Fall beide Kitas geschlossen.

Wir denken, dass es euch Eltern bestimmt wichtiger ist, dass die Kinder in die Kita gehen können und nicht die Betreuung während eurer Arbeitszeit organisieren zu müssen.

Natürlich ist das sehr schade – keine Frage. Aber wir hoffen, und ganz besonders Kathrin, die euch sehr vermisst, bei dieser Entscheidung auf euer Verständnis.

 

Es grüßen euch

die Übungsleiter und Übungsleiterinnen der Abteilung Turnen und Leichtathletik

Sie wünschen euch viel Spaß in der Kita und BLEIBT GESUND!

Neue Yoga-Kurse nach den Sommerferien

 

Liebe Mitglieder, nach den Sommerferien werden wieder 2 Yogakurse bei der TSG angeboten. Sie werden von Sascha geleitet.

1. Kurs: Sanftes Yoga:   Mittwoch  19.08.2020 um 9:30 Uhr im Sportheim

2. Kurs: Hatha Yoga:    Montag 24.08.2020 um 18:30 Uhr Sporthalle der Kirschbergschule

Für diesen Kurs (10 x 90 min) wird eine Gebühr erhoben. Mitglieder zahlen 50,- € und Nichtmitglieder 100,- €.

Eine Anmeldung unter der Telefon-Nummer: 06408-6870 ist notwendig, da jeder Kurs eine abgeschlossene Einheit ist.

Frohe Ostern wünscht die TSG seinen Mitgliedern und Freunden

Danke an die U16 Spielerin Mara für die toll gestalteten Ostereier

TSG ruft zur Unterstützung auf

Registrierung im Hilfenetzwerk der Gemeinde Reiskirchen

Die Gemeinde Reiskirchen teilt mit, dass sich Personen, die sich in häuslicher Quarantäne befinden und Hilfeleistungen zur Versorgung benötigen, an die Gemeinde wenden können.
Um entsprechende Hilfen leisten zu können, ist sie auf ein Netzwerk von Freiwilligen aus der Bevölkerung angewiesen, die Aufgaben übernehmen wollen.

Die TSG ruft ihre Mitglieder und alle Freunde des Sports dazu auf, sich an dieser Aktion zu beteiligen.
Registrieren Sie sich als Helferinnen und Helfer unter folgender Telefonnummer bei der Gemeinde Reiskirchen:  06408-9590-0.

Auch Hilfesuchende können unter diese Telefonnummer in Kontakt treten.

Zum Artikel

TSG REISKIRCHEN STELLT SPORTBETRIEB VORÜBERGEHEND EIN

Liebe Mitglieder und Freunde der TSG,

Der Corona-Virus breitet sich weiter aus. Dies hat massive Einwirkungen auf unser aller Leben im beruflichen und privaten Umfeld, als auch auf unsere Freizeit.

Als Reaktion auf die rasante Entwicklung haben viele Sportverbände der Länder den Spielbetrieb bereits eingestellt. Auch wir als Sportverein fühlen uns verpflichtet, im Sinne der öffentlichen Gesundheit, Konsequenzen für den sportlichen Betrieb zu ziehen.

Ab Montag, den 16.03.2020 stellt die TSG Reiskirchen den kompletten Sportbetrieb vorerst bis zum Ende der hessischen Osterferien am 18.04.2020 ein.

Wir bitten alle Mitglieder und Freunde der TSG um ihr Verständnis. Wir werden Sie auf unserer Homepage über alle Neuigkeiten informieren.

 

Hier finden Sie weitere Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen.

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Informationen zur heute stattfindenden Jahreshauptversammlung

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder der TSG,

wie ja bekannt, findet am heutigen Freitag, 12.3. um 19 Uhr unsere Jahreshauptversammlung statt.

Diese bleibt auch so!

Doch natürlich haben auch wir der Corona-Problematik Rechnung zu tragen.

Nach Prüfung unserer Vereinsatzung ist eine Durchführung im 1. Quartal des Kalenderjahres erforderlich. Weiterhin ist auf eine Verschiebung oder ein Entfallen kein Bezug genommen.

Um nun aber uns als Vorstand, sowie damit auch den Verein nicht in irgendwelche rechtlichen Schwierigkeiten zu bringen, führen wir die JHV durch.

Jedoch nicht in der geplanten Form!

Planmäßig wird die Veranstaltung um 19 Uhr beginnen. Stattfinden wird sie auf der Außenterrasse des neuen Sportheims.

Zum Schutz aller möchten wir bitten, die persönlichen Begrüßungen untereinander aufs verbale zu reduzieren.

Weiterhin werden nur die vereins-betriebsmäßigen Themen abgehandelt.

Sofern Fragen zu den auf der Tagesordnung befindlichen Themen bereits geplant sind, bitten wir darum, uns diese bereits heute, im Laufe des Tages zu übermitteln, um schneller darauf eingehen zu können.

Zur Verköstigung werden selbstverständlich Getränke bereit stehen. Vom geplanten Essen sehen wir jedoch ab.

Wir bitten um Euer Verständnis und freuen uns über jeden der trotzdem kommt.

Mit sportlichen Grüßen und den bleibt uns gesund

Euer Vorstand der TSG Reiskirchen 1908 e.V.