Kreismeistertitel für Tamara Barz

Nach jahrelanger Pause nahmen bei den Kreis-Einzelmeisterschaften wieder Kinder der TSG Reiskirchen teil. Sehr skeptisch, aber doch motiviert ging es an den Start  zum Schlagballwurf, Weitsprung und 50m Lauf. Finia Dietrich, Romy Flamm und Tamara Barz stellten sich den Anforderungen in der W11 und W10.

Das Teilnehmerfeld in der W11 war in allen 3 Disziplinen groß, sodaß Finia im 50m Lauf mit 8,9 sec. den Endlauf der Besten 6 und im Weitsprung mit 3,02m den Endkampf der Besten 8 knapp verfehlte. Im Ballwurf erreichte Finia mit 19,50m einen guten 10. Platz.

In dem kleineren Feld der W10 erreichte  im 50m Lauf Tamara  mit 9,6 sec. den 4. und Romy mit 10,9sec. den 6. Platz. Tamara wurde mit 2,93m im Weitsprung  5. und konnte im Schlagballwurf mit sehr guten 24,50m den Kreismeistertitel mit nach Hause nehmen. Hier kam Romy mit 12,50m auf den 5. Platz.

Herzlichen Glückwunsch

die Abt. Turnen und Leichtathletik

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.