Aktiven-Sportabzeichen

Im Erwachsenenbereich erhielten alle Teilnehmer das Abzeichen in Gold:

Besonders hervorzuheben sind hier die Leistungen von Dieter Möbus als ältestem TSG –Teilnehmer im 80igsten Lebensjahr

Jochen Gärtner

Axel Hollnagel

Ernst-Willi Rühl

Sabine Roßkopf-Hollnagel

Birgit Lindenstruth

Christiane Pridal

Gerda Wagner

Die Abzeichen wurden beim gemeinsamen Essen während der Winterwanderung der Abteilung Turnen und Leichtathletik „zwischen den Jahren“ überreicht.

Jugendsportabzeichen der Abt. Turnen und Leichtathletik

In diesem Jahr konnten einige Kinder der 6-11jährigen das Sportabzeichen erreichen. Es umfaßt 4 Bereiche mit jeweils mehreren Disziplinen: In jedem Bereich muß eine Disziplin den Anforderungen des jeweiligen Alters entsprechen, sodaß sich daraus Punkte ergeben, die wiederum den Ausschlag für Bronze, Silber oder Gold geben. Diese Disziplinen können jährlich wiederholt werden. Generell wird das 50m Schwimmen bei Kindern und Jugendlichen als einmaliger Nachweis verlangt mit einer Gültigkeitsdauer bis zum 18. Lebensjahr.

Wir gratulieren:

Romy Flamm für das Abzeichen in Bronze

Leticia Krug, Sara Weniger, Sophia Batalha-Kruppa, Tamara  Barz und Cedric Heath für das Abzeichen in Silber

Lea Backhaus, Finia Dietrich für das Abzeichen in Gold

 

 

Die Sportabzeichen wurden durch die Übungsleiter Kathrin Damm, Christiane Pridal und Gerda Wagner während der letzten gemeinsamen Übungsstunde 2019 in der Sporthalle der Kirschbergschule überreicht.

Herzlichen Glückwunsch

die Abt. Turnen und Leichtathletik

Neue Matten für den Samurai-Kurs

Endlich sind die neuen Matten eingetroffen. Sie werden zur Freude der Sportler gleich eingesetzt.

Kampfkunsttrainer und Großmeister Norbert Batt zu Gast in Reiskirchen

Am 15.06.2019 war der Lehrer von uns zu einem Jiu Jitsu-Lehrgang. Er trägt den 10. Dan, die höchste Graduierung im Jiu Jitsu und lernte bein einem der ersten Jiu Jitsu-Pioniere im deutschsprachigen Raum, Robert Tobler. Über 4 Stunden vermittelte er gemeinsam mit Till Kemper klassisches Jiu Jitsu und moderne Selbstverteidigung. Die Teilnehme aus ganz Deutschland waren mit Freude und Schweiß dabei. Auch nächstes Jahr wird Norbert Batt wieder zu Gast sein.

    

 

Dr. Till Kemper zu Besuch in Okinawa

Wir heißen unseren Trainer der Kampfsport-Gruppe, Dr. Till Kemper, zurück aus Naha, Okinawa. Er erkundete im August 2019 die Wurzeln des Karate auf Okinawa und bringt  neue Trainingsansätze aus alten Zeiten mit. „Mir ist es wichtig, an der Quelle der Kampfkunst zu sein und die großen Meister zu erleben, um traditionelles Karate unterrichten zu können.“ Till trainierte dort mit ca. 1000 Karateka aus der ganzen Welt über 40 Stunden in der Woche im Rahmen des IOKGF-Budosai 2019 sowie individuell im Honbu Dojo, im Ursprungsdojo von HIgaonna Sensei und nahm anlässlich des 40jährigen Jubiläums des Verbandes IOKGF an einer großen Zeremonie, dem Gishiki, teil. Die Zeremonie diente auch dazu, die Bedeutung des Karate für Okinawa darzustellen; es wird derzeit von der UNESCO-Weltkulturerbekommission geprüft, ob das traditionelle Karate von Okinawa zum immateriellen Kulturerbe erklärt wird. Wer mehr erfahren will, findet Till Montags und  Mittwochs jeweils um 20:00 Uhr

 

im Gruppentraining.

Sportabzeichenabnahme

Wer sein Ziel kennt, findet den Weg (Laotse).

PACK  ES  AN 

bis Ende September 2019

Wann: Jeden Freitag von 20h bis 21h

Wo:    Großsporthalle / Sportplatz

Abteilung Turnen und Leichtathletik

Tel.: 06408 – 61848

Neue YOGA-Kurse

Bitte anmelde unter vorstand@tsg-reiskirchen. de oder 06408-6870